Kategorien
Unkategorisiert

Die besten Wanderschuhe für breite Füße

Beim Wandern gibt es wohl Weniges, das so nervig ist, wie Blasen an den Füßen. Besonders bei Personen mit breiten Füßen bilden sich Blasen besonders schnell, weil die Füße stärker gegen die äußere Schicht des Schuhs drücken.

Wenn du am Zielort deiner Wanderung angekommen bist, möchtest du sicher keine Gedanken haben wie: „Hätte ich mir doch breitere Wanderschuhe zugelegt.“ Damit das nicht vorkommt, solltest du dir direkt vor deiner ersten Wanderung ein passendes Paar Wanderschuhe zulegen.

Im Folgenden stellen wir dir die besten Wanderschuhe für breite Füße vor, damit du bequem und blasenfrei deine Wanderungen bestreiten kannst.

Die besten Wanderschuhe für Breitfüße

#ProduktBewertungShop
1
CMP Rigel Mid Trekking- & Wanderstiefel Herren, Grau (Grey U862), 43 EU CMP Rigel Mid Trekking- &
  • Obermaterial: Leder; Innenmaterial: Mesh; Sohle: Synthetik
  • Verschluss: Schnürsenkel
  • Materialzusammensetzung: Leder/Textil
2
CMP Damen Rigel 3Q12946, Trekking- & Wanderhalbschuhe, Grau (Grey-Fuxia-Ice 103Q), 41 EU CMP Damen Rigel 3Q12946, Trekking-
  • Sohle aus EVA und Gummi für besten Grip bei jedem Schritt.
  • WATERPROOF RIPSTOP.
  • Isolierend.
3
Jack Wolfskin Herren Vojo Hike 2 Texapore MID M Wasserdicht Trekking-& Wanderstiefel, Grau (Phantom 6350), 44 EU Jack Wolfskin Herren Vojo Hike 2
  • Obermaterial : Synthetik
  • Innenmaterial : Synthetik
  • Sohle : Gummi
4
Lico Herren Milan Trekking-& Wanderstiefel, Schwarz (Schwarz/Grau/Rot), 43 EU Lico Herren Milan Trekking-&
  • Wanderstiefel
  • Innensohle: Textil
  • Passform: normal
5
NORTIV 8 Herren wasserdichte Wanderschuhe Outdoor Mid Trekking Bergschuhe Braun Größe 10 US / 43 EU JS19005M NORTIV 8 Herren wasserdichte
  • Obermaterial aus Wildleder und PU
  • Gummi-Außensohle mit hohem Traktionsvorsprung und EVA-Zwischensohle
  • Herausnehmbare Einlegesohle aus Memory-Schaum
6
Salomon Damen Trail Running Schuhe, SPEEDCROSS 4 W, Farbe: schwarz (black/black/black metallic) Größe: EU 40 Salomon Damen Trail Running Schuhe,
  • Damen Trailrunning-Schuh für Langstreckenläufe Off-Road wie im Gebirge oder im Wald
  • Perfekte Passform am Fuß und einfaches An- sowie Ausziehen durch Quicklace Schnürsystem, Wasserfestes Obermaterial für trockene Füße, Keine Steinchen in den Schuhen durch Mesh-Einsatz und bündigen Abschluss unterhalb des Knöchels
  • Besonders leichter Laufschuh mit herausnehmbarer OrthoLite Innensohle aus EVA-Schaum für kühl- und trockenbleibende Füße, Angenehmer Tragekomfort, Gute Dämpfung und anatomische Unterstützung des Fußes durch EVA-Schaum-Mittelsohle
7
Mammut Herren Mercury Iii Mid Gtx Trekking- & Wanderstiefel, Grau (Graphite/Taupe 0379), 42 2/3 EU Mammut Herren Mercury Iii Mid Gtx
  • terracare Leder- made in Germany | Polyamid (PA)-Bandschnürung | 3D Memo Foam | Rolling Concept: Patentiertes Mammut Sohlenkonzept: die Stütze für den Fuss und die Dämpfung unterstützen das natürliche Abrollverhalten und reduzieren somit die Ermüdung (Gefahr des Umknickens).
  • Liquid Rubber Protection: Gummi-Zonen mit Verstärkungen aus leichtem Liquid Rubber bieten Schutz vor Abrieb und Material-Verletzungen. | Gezwickte Machart | vibram Frog Technology: In Zusammenarbeit von Mammut mit vibram entwickelte Sohlenprofil-Technologie: leichte Hexagon-Stollen verleihen sehr guten Grip auf jedem Terrain.
8
adidas Herren TERREX SWIFT R2 GTX Trekking- & Wanderhalbschuhe, Schwarz (Negbas 000), 44 2/3 EU adidas Herren TERREX SWIFT R2 GTX
  • Das robuste Obermaterial
  • Continental Gummisohle
  • optimaler Halt
9
Jack Wolfskin Herren Vojo Hike 2 Texapore Low M Wasserdicht Trekking-& Wanderhalbschuhe, Grau (Phantom 6350), 45.5 EU Jack Wolfskin Herren Vojo Hike 2
  • Obermaterial : Leder
  • Innenmaterial : Synthetik
  • Sohle : Gummi
10
Salewa Herren MS Alp Trainer Mid Gore-TEX Trekking- & Wanderstiefel, Ombre Blue/Fluo Orange, 45 EU Salewa Herren MS Alp Trainer Mid
  • Geeignet für: Klettersteig, Trekking, Bergwandern
  • Wanderschuh Kategorie: B Trekking und Hiking
  • Empfohlene Verwendung: auch auf schlechten Wegen, Steige

Ratgeber: Die richtigen Wanderschuhe für breite Füße kaufen

DINGE, DIE MAN BEIM KAUF VON WANDERSTIEFELN FÜR BREITE FÜßE BEACHTEN SOLLTE

Viel zu oft finden sich eifrige Wanderer auf halber Strecke wieder, um dann mit Schienbeinschienen zu ringen oder eine Blase durch schlechte Wanderschuhe zu verhindern.

Den perfekten Wanderschuh für Sie zu finden, kann schon jetzt eine gewaltige Aufgabe sein, und niemand hat mehr Mühe, die am besten passenden Schuhe zu finden, als diejenigen mit breiten Füßen.

Bei so vielen Variablen, die es zu berücksichtigen gilt, dauert es nicht lange, bis Neulinge ihren Kopf über etwas so Niedriges wie Schnürsenkel schwimmen sehen.

Aber die bestmöglichen Wanderschuhe für breite Füße zu finden, kann einfacher sein, als es scheint, vorausgesetzt, Sie wissen, was Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen.

Passform

Nicht alle Stiefel werden so hergestellt, dass sie in ihrer Passform exakt die gleichen Abmessungen haben. Einige Stiefel haben die Tendenz, klein zu laufen, während andere dazu neigen, größer als die gewählte Größe zu laufen.

Die Passform des Stiefels ist besonders wichtig, wenn Sie nach einem Stiefel suchen, der für breite Füße geeignet ist, da einige Stiefel besonders schmal sind.

Die Passform lässt sich leicht beurteilen, wenn man die Bewertungen früherer Kunden online liest, aber denken Sie daran, dass nicht alle Füße gleich sind.

Auch Flache Füße können ein Problem darstellen, weshalb Sie möglicherweise an Wanderschuhen für flache Füße interessiert sein können?

Gewicht

Beim Einkauf von Wanderschuhen ist es wichtig, zu überlegen, auf welche Distanz Sie Ihre neuen Schuhe stellen wollen. Daher ist es entscheidend, dass Sie auf das Gewicht der Schuhe achten, die Sie kaufen möchten. Wenn Sie auf eine Fernwanderung gehen, sollten Sie vorzugsweise einen leichten Schuh verwenden.

Denken Sie jedoch daran, dass ein zu leichter Stiefel die Stabilität Ihres Schrittes beeinträchtigen kann. Das durchschnittliche Gewicht von Wanderschuhen liegt in der Regel zwischen 2 ¾ Pfund und 3 ¼ Pfund.

Viele Hersteller stellen jedoch leichte Schuhe für den Gebrauch auf längeren Strecken her. Überlegen Sie sich deshalb, auf welche Distanz und welches Gelände Sie Ihre neuen Stiefel einsetzen werden, um die optimale Balance zwischen Komfort und Stabilität zu finden.

Sohle

Die Tiefe der Stollen (die Gummistollen an den Außensohlen Ihres Schuhs, die den Boden festhalten) an Ihren Außensohlen wirkt sich direkt auf Ihre Fähigkeit aus, beim Wandern eine größere Vielfalt an Oberflächen zu greifen.

Tiefere Stollen bringen jedoch fast immer mehr Gewicht in den Schuh, was es einfacher macht, sich für die bevorzugte Lauffläche zu entscheiden.

Das Material Ihrer Außensohle wirkt sich ebenfalls auf Gewicht und Haltbarkeit aus, da einige Formen von Gummi super raue oder unebene Oberflächen besser aushalten als andere.

Recycelter Gummi wird niemals die gleiche Haltbarkeit wie Vibram erreichen, aber Vibram wird wahrscheinlich mehr wiegen als ein recycelter Gummi; auch hier geht es darum, diese wankelmütige Balance zu finden.

Kosten

Natürlich haben die hübschen Pennys, die Sie bereit sind, auf ein neues Paar Stiefel fallen zu lassen, höchste Priorität. Anspruchsvollere Technologien und Materialien erhöhen die Kosten für einen Stiefel.

Überlegen Sie sich also, in welchem Gelände und in welcher Umgebung Sie die Stiefel verwenden werden, um nicht zu viel Geld für unnötige Funktionen auszugeben.

Belüftung

Niemand mag stinkende, verschwitzte Füße, vor allem nicht in dicken Socken! Schlechte Belüftung in einem Wanderschuh kann zu überraschend unangenehmen Folgen sowie zu allgemeinen Beschwerden beim Gebrauch führen.

Normalerweise ist der Kompromiss für die Belüftung die Wasserdichtigkeit, aber dank neuerer Technologien wie Gore-Tex und anderen Netzmaterialien wird dieses Problem beim Einkaufen immer weniger schwierig zu überwinden.

Komfort

Wie das Hauptziel des Einkaufs von fast jeder Art von Schuhen ist der Komfort eines Wanderschuhs schrecklich. Egal, ob sie für Kurz- oder Langstreckenwanderungen verwendet werden, Sie werden sicher sein wollen, dass Sie einen Schuh haben, der Ihre Füße nicht irritiert und keine Blasen verursacht.

Dies kann auch durch anspruchsvollere Socken unterstützt werden, aber es ist dennoch von entscheidender Bedeutung, dass Sie die Menge an gepolsterter Unterstützung berücksichtigen, die Ihre neuen Stiefel bieten werden.

Möglicher weise haben Sie vor in besonders Nassen Gegenden zu wandern. In diesen Fällen tragen Wasserdichte Wanderschuhe viel zum empfundenen Komfort bei.

0 / 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.