Kategorien
Rucksäcke

Wanderrucksack leicht: Die besten ultraleichten Wanderrucksäcke

Wer Kilometer für Kilometer wandern möchte, hat sicherlich einen Wanderrucksack dabei, um notwendiges Gepäck bei sich zu haben.

Da dieses Gepäck auch über lange Strecken getragen werden muss, suchen viele Wanderer explizit nach einem besonders leichten Wanderrucksack. Im Folgenden stellen wir Ihnen die besten ultraleichten Wanderrucksäcke vor und geben Ihnen einen Ratgeber mit, der Ihnen bei der Wahl des richtigen Rucksacks helfen soll.

Lesetipp:

Die besten ultraleichten Wanderrucksäcke

#ProduktBewertungShop
1
Deuter Futura 26 SL 2020 Modell Damen Wanderrucksack Deuter Futura 26 SL 2020 Modell
  • Maximale Belüftung durch das Aircomfort Netzrücken-System sorgt für besten Tragekomfort. Gleichzeitig Ideale Lastübertragung auf die Hüftflossen mit dem elastischen Federstahlrahmen
  • Das Active-Comfort-Fit Rückensystem unterstützt den Tragekomfort durch bewegliche Schulterträger bei gleichzeitig formstabiler Konstruktion
  • Abnehmbare Regenhülle mit eigenem Staufach
2
Mammut Uni Rucksack Rucksack Neon Light, schwarz, 12 L Mammut Uni Rucksack Rucksack Neon
  • Grosse Front-RV-Tasche. Kleine Front-RV-Tasche
  • 40cm Leine zum Sichern der Kamera. Verstaubarer, abnehmbarer Hüftgurt
  • Netzinnentasche. Innenlaufende Material-organisationsschlaufen
3
deuter Gogo Tagesrucksack (25 L)
  • Hervorragende Belüftung durch Airstripes-Rückensystem
  • Hauptfach mit ausreichend Platz für einen Ordner
  • Wertsacheninnenfach
4
Soarpop Ultraleichter Outdoor-Sport Rucksack Wanderrucksack Trekkingrucksack für Camping, Klettern, Radfahren (BB4332MCG) Soarpop Ultraleichter Outdoor-Sport
  • Aus wasserdichtem Terylene Nylongewebe.
  • Größe: 31*47*16cm(L*H*B), Kapazität: 25L. Geeignet für alle Outdoor-Aktivitäten, z. B. Wanderung, Camping, Reise, Radfahren, Bergsteigen, Abenteuer.
  • An der Fronten des Rucksack gibt es ein Gummiband, leichtgewichtige Sachen oder Dinge zu anhängen, wie ein Hut, eine Jacke und die Handschuhe.
5
CYCYUZXW Ultraleichter Wasserdichter Rucksack Wanderrucksack 40L, geeignet für Wandern, Camping, Reisen, Sport (Schwarz) CYCYUZXW Ultraleichter
  • 【Leicht und bequem】 Es wiegt nur 0.58KG, mit ergonomisch geformten, atmungsaktiven Mesh-Schultergurten mit reichlich Schwammpolsterung helfen Sie, die Belastung von Ihrer Schulter zu lindern. Verbreiterte und verdickte S-Schultergurte und hochelastische, atmungsaktive Rückenstütze für beste Belüftung und Entlastung. Und dieser Rucksack hat keinen inneren oder äußeren Rahmen.

  • 【Langlebig】 Der Rucksack besteht aus hochwertigen reißfesten und wasserdichten Materialien, robusten Metallreißverschlüssen und die Stützpunkte sind alle verstärkt, um die Lebensdauer zu verlängern.

  • 【Große Kapazität und mehrere Fächer】 Mit 40L Stauraum bietet dieser Rucksack , ein Hauptfach mit Reißverschluss, eine Vordertasche mit Reißverschluss und zwei Seitentaschen usw. Im Fach im Hauptfach des Rucksacks kann ein Computer- oder Wassersack untergebracht werden, um Ihre Sachen weiter zu organisieren. Aufklappbare Größe: 53*33*15cm/21*13*6in. Und es erfüllt die Größenanforderungen der meisten Fluggesellschaften , genug Platz für 3 oder 4 Tagesausflüge.

6
WATERFLY Wanderrucksack 20L, Ultraleicht Outdoor Rucksack Faltbar Wasserdicht Multifunktionaler Daypack für Radfahren Reisen Klettern Sport WATERFLY Wanderrucksack 20L,
  • Mehrere Fächer: Der Wanderrucksack ist 20 l groß. Der Hauptbeutel ist 9,5 x 18,5 Zoll (B x H) groß und bietet Platz für das iPad 3/4/5/6 und das A4-Magazin. Die vordere Tasche ist 8x6,4 (LxB) Zoll groß, in die Sie Ihre Schlüssel, Karten, Kopfhörer und Lippenstift stecken können. Die andere vordere Tasche mit Klettverschluss und Reißverschluss, die für Telefone aller Größen geeignet ist, ist leicht zugänglich ist 7,5 Zoll hoch, es kann 3 Zoll (Durchmesser) Flasche oder Regenschirm halten.
  • Leicht und Faltbar: Es wiegt nur 0,7 Pfund, dies faltbarer leichter rucksack kann zur Aufbewahrung einfach in die eigene Tasche gefaltet und bei Bedarf auseinandergeklappt werden.
  • Wasserdicht und reißfest: Dieser Rucksack besteht aus hochwertigem reiß- und wasserabweisendem Nylongewebe, ist leicht zu reinigen und reibungsfrei und verhindert effektiv das Reißen, Benetzen und Zerreißen
7
ZOMAKE Faltbar Rucksäcke Reisen - Unisex 20 L Ultraleicht Tagesrucksack Wandern Wanderrucksack (Dunkelblau) ZOMAKE Faltbar Rucksäcke Reisen -
  • ★0,22 kg Ultraleicht – Das ist zusammenklappbar in eine keine Tasche. (Sandwich-Größe) für eigentliche Platzersparnis. Was bedeutet, dass Sie Ihren Rucksack in Ihre Tasche leicht verstauen und ihn bei Ankunft aufklappen können. Um Übergewicht zu vermeiden, holen Sie unseren Klapprucksack einfach bei Gepäckabfertigung und verwenden Sie es als Handgepäck für Übergepäck. Ein unentbehrlicher Rucksack für Reisen.
  • ★20L Kapazität – Dieser faltbare Rucksack hat eine Kapazität von 20L und eignet sich für Ausflug und Reisen. Er hat ein Hauptfach, ein Fronttaschen mit Reißverschluss und zwei Seitentaschen. Dieser Rucksack ist geräumig genug, um Ihr Gepäck zu organisieren. Können Sie alle Ihre täglichen Notwendigkeiten in einem Paket, wie Tablet, Kleidung, Handtücher, Tagebuch und ein paar Flaschen Bier(falls notwendig).
  • ★Qualitätsverbesserung - Dieser Rucksack besteht aus einem dicken, robusten und wasserdichten Material für zusätzlichen Verschleißfestigkeit. Wir haben an mehr als 26 Nähte verstärkt, für Langlebigkeit und Dauerhaftigkeit zu sorgen. Der Rucksack verfügt über einen robusten Zwei-Wege-SBS-Metallreißverschluss, lässt sich einfach von beiden Seiten öffnen und schließen.

Ratgeber: Den richtigen ultraleichten Wanderrucksack kaufen

Die Wahl des richtigen Wanderrucksacks sollte gut durchdacht sein, da es unterschiedlichste Modelle gibt.

Ultraleichtes Rucksack-Volumen

Wie viel Volumen brauchen Sie wirklich in einem ultraleichten Rucksack? Es ist schwer, eine pauschale Empfehlung auszusprechen, denn es kommt letztlich auf das Klima an, in dem Sie wandern wollen, und darauf, wie Ihre Kleidung, Schlafisolierung, Unterbringung, Ernährung und Wasserbedarf aussehen wird. Bei allgemeinen Drei-Jahreszeiten-Bedingungen stellen die meisten UL-Rucksacktouristen fest, dass ein 40-Liter-Pack mehr als genug Volumen für eine 3-5-Tagestour bietet, einschließlich Ausrüstung, Nahrung, Kraftstoff und Wasser.

Es wird jedoch viel schwieriger, alles, was man braucht, in einen 30-Liter-Rucksack zu packen, es sei denn, man kann öfter nachschöpfen, es wird nicht mehr gekocht oder man muss nicht viel Wasser mitnehmen.

Angesichts der obigen Liste von Rucksäcken gibt es jedoch keinen großen Gewichtsnachteil, wenn man einen Rucksack mit größerem Volumen als nötig trägt, da sie alle so leicht sind und man sie mit einem Rollverschluss oder einer seitlichen Kompression zusammendrücken kann.

Ultraleichte Materialien

Die meisten ultraleichten Rucksäcke werden aus Dyneema Composite Fabrics (DCF), XPac oder Nylon (Robic, Cordura, Dyneema X usw.) hergestellt. In Bezug auf die Haltbarkeit ist XPac in der Regel am haltbarsten, was die Abriebfestigkeit betrifft, dann DCF und dann Nylon, obwohl dies vom Denier oder Gewicht des verwendeten Materials abhängt. DCF und XPac haben beide die Herstellung von UL-Rucksäcken revolutioniert, weil sie so leicht sind.

Die größten Abnutzungsbereiche eines Rucksacks sind der Boden, wo man ihn auf den Boden legt, und die Seitentaschen, insbesondere wenn sie aus Netzgewebe bestehen.

Die meisten Hersteller von UL-Rucksäcken sind auf haltbareres Netzgewebe umgestiegen, verwenden haltbareres Stretch-Netz, das feinere Löcher hat und weniger anfällig für Verhakungen ist, oder sind dazu übergegangen, Außentaschen aus festem Gewebe herzustellen, um die Haltbarkeit zu erhöhen.

DCF und XPac sind beide wasserdichte Materialien, so dass sie bei Regen kein Wasser aufnehmen. DCF hat den Vorteil, dass es mit Nahtbändern versehen werden kann, was die Wasserdichtigkeit eines Rucksacks erheblich erhöht.

XPac kann zwar nahtversiegelt werden, aber die meisten Leute machen sich nicht die Mühe und kleiden ihre Rucksäcke mit Müllpresssäcken aus oder verwenden wasserdichte Stoffsäcke.

Es kommt ohnehin nur sehr wenig Wasser hinein. Bei Nylon ist es ähnlich, obwohl es Wasser absorbiert, die Ausrüstung nass machen kann und eine Weile zum Trocknen braucht.

Hüftgurte

Die Hüftgurte auf rahmenlosen Rucksäcken sind nicht belastbar, weil es keinen Rahmen gibt, der die Last auf die Hüften überträgt.

Das erklärt, warum viele ultraleichte Rucksäcke keine haben, sie sind abnehmbar oder verstaubar und werden nur mit Gurten hergestellt, wenn sie überhaupt vorhanden sind.

Ihr einziger wirklicher Zweck ist es, eine Verankerung für Hüftgurttaschen zu bieten oder zu verhindern, dass der Rucksack gegen den Oberkörper springt, wenn man schnell geht.

Da die Hüftgurte nicht belastbar sind, liegt das gesamte Gewicht auf Ihren Schultern.

Bei der Auswahl der Rucksäcke sollten Sie berücksichtigen, wie viel Schultergurtpolster Sie bevorzugen und welche Gurtbreite Sie am bequemsten finden.

Geschlechtsspezifische Rucksäcke

Immer mehr UL-Rucksackhersteller bringen S-förmige Rucksackträger an ihren Rucksäcken an, die für Frauen bequemer sind, weil sie die Brüste bequemer aufnehmen können. Viele Männer finden sie auch bequemer als die bisher verwendeten J-förmigen Schultergurte.

In weiteren Artikeln befassen wir uns mit dem passenden Wanderrucksack für Frauen und Wanderrucksack für große Männer.

Größe

Kürzere Oberkörperlängen sind auch zunehmend verfügbar, um Frauen, die im Durchschnitt nicht so groß wie Männer sind, unterzubringen. Bei einem rahmenlosen Rucksack ist die exakte Anpassung der Oberkörperlänge jedoch etwas weniger kritisch, da der Hüftgurt nicht tragfähig ist. Der Anpassungsprozess ähnelt eigentlich eher dem eines Tagesrucksacks (ohne Hüftgurt) als dem eines normalen gerahmten Rucksacks, obwohl die Anpassung der Oberkörperlänge immer noch ein guter Richtwert ist, den man anstreben sollte.

Sofern Sie die Schönheit der Natur in einem Moment festhalten wollen, eignen sich selbstverständlich Kameras sehr gut dazu. In einem geräumigen Rucksack würde natürlich eine kleine Kamera reinpassen, doch wäre sie nicht richtig geschützt. Mit einem Wanderrucksack für Fotografen können Sie Ihr Equipment nicht nur sauber halten, sondern auch vor Wasser und Fallschaden schützen.


Lesetipp:

0 / 5