Kategorien
Bekleidung

Anleitung: Eine Wasserdichte Wanderjacke erneut versiegeln

Wenn Sie bemerken, dass der Stoff Ihres Mantels Wasser eher absorbiert als abstößt, ist es Zeit, dies zu beanstanden. Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie einen wasserdichten Mantel oder eine wasserdichte Jacke entweder mit einem Imprägnierspray oder mit einem Imprägniermittel imprägnieren können.

Wie Sie unsere Imprägnierungsprodukte verwenden

Ein wasserdichtes Spray hilft Ihnen, Ihre Jacke zu imprägnieren, um ihre Wasserdichtheit und Atmungsaktivität zu maximieren.

Waschen Sie Ihren Mantel immer zuerst, wenn Sie ihn mit einem wasserfesten Spray nachimprägnieren. Schmutz und Öl können die atmungsaktive Membran vieler wasserdichter Jacken verstopfen, so dass es sich anfühlt, als ob Wasser durch den Stoff eindringt.

Wenn Sie Ihre Jacke waschen, ist es wichtig, einen speziellen Hochleistungsreiniger zu verwenden, der für technische Oberbekleidung entwickelt wurde, und nicht alltägliche Haushaltsreinigungsmittel.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie Ihre wasserdichte Jacke waschen sollen, sehen Sie sich unseren Leitfaden zum Waschen wasserdichter Kleidung an.

Wie man das Imprägnierspray für Mäntel und Jacken verwendet:

  1. Sprühen Sie das Produkt aus ca. 15-20 cm Entfernung gleichmäßig auf die Außenseite des Mantels.
  2. Das Aufhängen des Mantels auf einer Waschleine beim Besprühen mit dem Gärschrank hilft, eine gleichmäßige Beschichtung zu erhalten.
  3. Prüfen Sie die Jacke sorgfältig, um sicherzustellen, dass keine Bereiche des Stoffes übersehen wurden.
  4. Wischen Sie überschüssiges Material mit einem feuchten Tuch ab.
  5. Lassen Sie die Jacke auf natürliche Weise trocknen.

Bei starkem Abrieb, wie z.B. an Ellbogen und Schultern, wird empfohlen, eine zweite Schicht Gärschrank aufzutragen. Lassen Sie auch hier die Jacke auf natürliche Weise trocknen.

0 / 5